Maren Cosmetics

Trypsin - Ein Enzym, das die Hautgesundheit revolutioniert!

MAREN = Marine Enzyme - Und steht für Innovation in der Kosmetik auf Basis eines neuen, einzigartigen Wirkstoffes aus dem Meer.

Unser Konzept Rechtzeitige, tägliche Prävention gegen Hautalterung und Hautschäden.
Produkte Schon nach kurzer Behandlungszeit werden bei Hautproblemen sichtbare Ergebnisse erzielt.
Informationen Wir informieren über Inhaltsstoffe und Wirkungsweisen unserer Produkte.

Wirkungsweise der Maren Cosmeceuticals-Produkte.
Regeneration aus dem Meer MAREN Cosmeceuticals sind das Ergebnis der Forschungen der Universität Reykjavik. Mehr als 25 Jahre wurden dort einzigartige Enzyme aus dem Meer untersucht. Bereits nach wenigen Anwendungen regenerieren die Enzyme der MAREN Produkte die Haut und verbessern ihre Spannkraft.
Aktiviert die Hautregeneration Die hochpotenten Formeln wirken entzündungshemmend, spenden Feuchtigkeit und aktivieren die Zellerneuerung.
Einzigartiger Wirkstoff aus Island Ein natürliches Enzym macht MAREN Cosmeceuticals so besonders. Es wird vor der Küste Islands gewonnen.
Natürlich schön ohne schädliche Chemie MAREN Cosmeceuticals sind frei von Mineralölen, Parabenen und Konservierungsstoffen und geruchsneutral.

Wie sind die Maren Cosmeceuticals-Produkte entstanden.
1989 Nachdem Dr. Jón Bragi Bjarnason, Professor für Biochemie an der Universität Reykjavík entdeckt hat, dass die Arbeiterinnen in den Fischhallen von Reykjavík trotz Arbeit in eisigem Meerwasser sehr schöne und geschmeidige Haut haben, beginnt er die Forschungsarbeiten an den Enzymen aus den Tiefen des Atlantiks.
1990 Dr. Jón Bragi Bjarnason, stösst bei seinen Forschungsarbeiten immer wieder darauf, dass auch die Hände von Fischern deutlich weniger angegriffen sind als dies wegen ihrer Arbeit zu erwarten wäre. Diese Effekte sind auf Trypsine zurückzuführen, die im atlantischen Kabeljau in besonders hoher Konzentration vorkommt. In der Folge werden die medizinischen und hautkosmetischen Wirkungseffekte der Enzyme eingehend wissenschaftlich untersucht.
2005 Dr. Jón Bragi Bjarnason erhält ein US-Patent auf Enzyme vom nordatlantischen Kabeljau.
2006 In den kommenden Jahren erscheinen weitere Studien, die die Wirksamkeit des Trypsin Enzyms für die Hautregeneration belegen.
2014 MAREN AG wird offiziell in München als Unternehmen gegründet.
2015

MAREN-Produkte werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertrieben.

Maren Produktbroschüre als PDF [LINK]